EU - Projektpartnersuche: Leonardo da Vinci - Transnationale Mobilität von Fachleuten in technischen Bereichen - Interesse bis 30.11.2012


Die schwedische Gemeine Arvika sucht nach einem Partner für ein Projekt im Rahmen des EU-Programms Leonardo da Vinci. Ziel des Projektes ist der Austausch von Fachleuten die sich mit technischen Bereichen wie zum Beispiel Elektrizität, Breitband, Wasser, Abfall oder Fernwärme beschäftigen, um von den verschiedenen Methoden und Techniken zu lernen.


Partner gesucht:
Örtliche Behörden und Organisationen
aus allen europäischen Ländern, die daran interessiert sind für eine Woche schwedische Fachleute aufzunehmen und sie in ihre Arbeit mit einzubeziehen. Gleichzeitig können sie von den Methoden und Techniken der schwedischen Gemeinde lernen.


partnersearchfromarvika-tekniskpersonal121008.pdf


Bei Interesse bitte bis 30. November 2012 melden.

Projekteinreichfrist: 1. Februar 2013

Ansprechpartner:
Ander Norrby
Deputy Managing Director
Anders.norrby@arvika.se
Tel: +46 570-817 64

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos