Fortbildungsprogramm für sozialpädagogische Fachkräfte

„Aktiv-lebendig-ruhig- gelassen“ - Neue Techniken kennen lernen und im Berufs- und Betreuungsalltag anwenden


Sommersemester 2012

 

Move your body – train your brain- Christa Sarcletti, Physiotherapeutin

Donnerstag, 15. März 2012,14:00 – 17:30: Mit Bewegungsarmut gehen bestimmte Erkarungen des Stütz- und Bewegungsapparates sowie muskuläre  Dysbalancen einher. Bewegungen mit koordinativen Ansprüchen an unser Gleichgewicht und unsere Geschicklichkeit trainieren unser Gehirn und erweitern die Bewegung

Ort: Bodytime Heidenreichstein, Patria Zentrum, Litschauerstr.2, 3860 Heidenreichstein

Mitzubringen sind: Bewegungsfreudige Kleidung, Turn- oder Gymnastikschuhe

 

Orientierungswanderung – Mag, Ulrike Kleindienst, Diplompädagogin und Unternehmensberaterin, Wolfgang Kleindienst, Dipl.Outdoortrainer

Donnerstag, 19. April 2012, 14:30 – 18:00: Nur durch gute Zusammenarbeit und Kommunkiation wird es möglich, den Weg, die Meilensteine und letztendlich das Ziel zu ereichen. Am Weg gibt es Hindernisse und Aufgaben, die nur gemeinsam mit vollster Konzentration und Taktik lösbar sind.

Ausrüstung: bequeme Freizeitkleidung

Treffpunkt: Hotel-Restaurant Liebnitzmühle

 

Workshop „Unsinn macht Sinn“ – Andrea Klotz „Spielfrau“

Donnerstag, 10. Mai 2012, 14:30 – 18:30 Uhr: „Ein Tag ohne Lachen, ist ein verlorener Tag!“ Charlie Chaplin. Gerade im Berufsleben können Humor und Heiterkeit eine bedeutende Rolle spielen. Fröhliche Menschen leisten mehr, kommen auf bessere unkonventionellere Ideen und sind viel seltener krank. Je mehr Rollen wir im Spiel ausprobieren, desto mehr Alternativen werden uns bewusst, desto mehr neue Lösungen können wir finden. Laufen Sie mit einem fröhlicheren Gesicht durchs Leben!

Ort: Seminarraum Tagesstätte Zuversicht, Kl. Pertholz. 26, 3860 Heidenreichstein

 

Herbstsemester 2012

 

Teamentwicklung - Mag, Ulrike Kleindienst, Diplompädagogin und Unternehmensberaterin, Wolfgang Kleindienst, Dipl. Outdoortrainer

Donnerstag, 20. September 2012, 14:30 – 18:30 Uhr: Die Herausforderung für die Gruppe liegt darin , durch Taktik, Geschick und Vertrauen und vor allem Langsamkeit Teamaufgaben am Niederseil zu lösen. Anschließend Reflexion und Auswertung.

Ausrüstung: bequeme Freizeitkleidung

Treffpunkt: Hotel-Restaurant Liebnitzmühle

 

Mehr Lebensfreude im Job - mit Dr. Manfred Greisinger

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 14:00 – 18:00 Uhr, Der Mensch in seiner Eigenheit, die Persönlichkeit, wird gegenüber reiner Fachkompetenz als Karriere-Motor immer wichtiger. Denn Individualität, Selbstvertrauen und Enthusiasmus sind gefragt-  und wesentliche Voraussetzungen für Motivation und Zufriedenheit. Die ICH – Marke ist in aller Munde....Keine Vorkenntnisse nötig, Offenheit und Interesse mitbringen!

Ort: Seminarraum Tagesstätte Zuversicht, Kl. Pertholz, 26, 3860 Heidenreichstein

 

Selbstbestimmung und Verantwortung, Irmi Kaufmann, dipl. Mediatorin

Donnerstag, 22. November 2012, 14:30 – 18:00 Uhr, Selbstbestimmung und Selbststeuerung werden in unserer Gesellschaft als grundlegende Anforderung an jede Einzelne und jeden Einzelnen gestellt. Auch im Rahmen der von der EU definierten Schlüsselkompetenzen für das lebenslange Lernen wird die Selbstlernkompetenz gefordert.

Wir wollen uns in diesem Seminar einerseits mit diesen Begrifflichkeiten (kritisch) auseinandersetzen (Selbstbestimmung, Selbststeuerung, Selbstlernkompetenz, Autonomie,…) und andererseits die Frage aufwerfen, ob und wie diese Kompetenzen trainierbar sind.

Wie können förderliche Bedingungen geschaffen werden, um diese Kompetenzen, auch für unsere Zielgruppen, zu erweitern und auszubauen?

Müssen in diesem Zusammenhang nicht auch die Rollenanforderungen an Schlüsselkräfte und Betreuungspersonen verändert werden?

In unserem Seminar wird es auch genügend Zeit geben, um diese und andere spannende Fragestellungen zu diskutieren.

Ort: Seminarraum TAK, Pertholzer Str. 16, 3860 Heidenreichstein

 

Programm Leader 2012.pdf (225 KB)

 

TeilnehmerInnenbeitrag je nach TeilnehmerInnenanzahl ca. 80,- Euro pro Semester

Anmeldung bei Barbara Körner, Verein zur Förderung von ArbeiterInnen, 02862/52293, 0676/826688323, barbara.koerner@bsowv.at

Gefördert durch LEADER – Waldviertler Grenzland, Lernende Regionen

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos