Audio-Doppel-CD zu den Internationalen Sommergesprächen erschienen


DAS ENDLICHE LEBEN – ALTERN IN WÜRDE
Mit Beiträgen von u.a. Michael Haneke, Carl Derjassi, Peter Kampits und Andreas Laun

In einer von Kosmetikwerbung, Fitnessgurus, Schönheitsidealen und Jugendwahn geprägten Gesellschaft scheint die Frage des Alters und des Alterns immer mehr aus dem Bewusstsein verdrängt zu werden. Doch diese Entwicklung könnte bedenklich werden: Die Menschen dürfen sich über eine stets steigende Lebenserwartung freuen, im Jahr 2060 wird nahezu jeder dritte EU-Bürger 65 Jahre oder älter sein, im Jahr 2010 gehörte nur knapp jeder sechste Bewohner der EU-27-Staaten dieser Altersgruppe an.



„Das endliche Leben – Altern in Würde“ war der Titel der 29. Internationalen Sommergespräche der WALDVIERTEL AKADEMIE vom 29. bis 31. August 2013 in Weitra. Auf der nun erschienenen Doppel-Audio-CD, die die wichtigsten Beiträge dieser Tagung und der dazugehörigen Vorveranstaltungen beinhaltet, sind folgende Experten zu hören: Dieter Birnbacher, Karl Blecha, Carl Djerassi, Gerhard Grubeck, Michael Haneke, Eva Horvatic, Lotte Ingrisch, Peter Kampits, Georg Kastner, Andreas Khol, Andreas Laun, Bernd Marin, Martina Rosenberg, Leopold Rosenmayr, Barbara Schwarz, Elfriede Steffel, Lotte Tobisch, Herbert Weissensteiner, Maria Wimmer und Ernst Wurz.

Die Doppel-CD mit einer Länge von gesamt 153 Minuten und einem achtseitigen Booklet ist absofort zum Preis von Euro 10,00 bei der WALDVIERTEL AKADEMIE erwerbbar. Bestellungen werden unter waldviertel.akademie@wvnet.at oder 02842/537 37 entgegengenommen. Weitere Informationen unter www.waldviertelakademie.at.

Anlässlich der Neuerscheinung wartet die WALDVIERTEL AKADEMIE auch mit einem speziellen Angebot auf: Nur kurze Zeit können alle acht bisher erschienenen Audio CDs (3 CDs „Gene sind kein Schicksal – wie wir durch unseren Lebensstil das erbgut überlisten“, 3 CDs „Schöne neue Welt? Wie der Computer unser Leben verändert“ sowie 2 CDs „Das endliche Leben – Altern in Würde“) zum Preis von Euro 30,00 statt 40,00 erworben werden.



Programmhinweis: Die nächsten Internationalen Sommergespräche finden von 28. bis 31. August 2014 in Weitra, Gmünd, Schrems und Pürbach zum Thema „Lebenswerte (der) Heimat – Zuhause im globalen Dorf Europa“ statt. Referenten werden u.a. Barbara Coudenhove-Kalergi, Erhard Busek, Peter Kampits, Christian Felber, Karl-Heinz Gruber, Bernd Marin, Stephan Schulmeister und viele andere sein.

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos