SONNENWELT: neue multimediale Energie-Erlebniswelt ab Mai im Waldviertel


Die in Europa einzigartige, neue SONNENWELT präsentiert ab 4. Mai 2013 auf 2.000 m², wie sich das Bauen, Wohnen und Leben mit der Kraft der Sonne in den letzten 10.000 Jahren - von den Nomaden über die Hochantike bis hin zur Gegenwart - entwickelt hat. Am 4. und 5. Mai sind Groß und Klein zu den Tagen der offenen Tür eingeladen, wo die ersten Besucher die SONNENWELT kennen lernen können! Der Aufpreis für die persönliche Führung ist an diesem besonderen Wochenende geschenkt! Weiters gibt es ein buntes Rahmenprogramm für Kinder, interessante Vorträge zu den Hintergründen der SONNENWELT und sonntags auch Früschoppen und ein Kindertheater.


In der Erlebniswelt dreht sich alles um Energie, deren Ursprung und Bedeutung und insbesondere auch um die Kraft der Sonne. Die Ausstellung beantwortet Fragen wie: Wie viel Energie verbrauchte ein Nomade im Vergleich zu uns? Was ist notwendig, um sich selbst in unserer Kleidung und in unseren Häusern warm zu halten? Und wie funktioniert das eigentlich in einem Passivhaus? Auch der Umwelt- und Klimaschutz werden ausführlich und unterhaltsam behandelt. Herzstück der Ausstellung ist der Multimediaguide, der in drei Sprachen (Deutsch, Englisch und Tschechisch) und für verschiedene Alters- bzw. Wissensstufen (Kinder, Erwachsene, Energieexperten) durch den Rundgang führt. Der kostenlos zu benutzende Guide dient als Konsole für die zahlreichen interaktiven
Stationen und Spiele: Die Besucher können Fragen beantworten, für richtige Antworten und für die Energieerzeugung kraft eigener Körperbewegung Punkte sammeln und sie erhalten am Schluss eine individuelle Urkunde, die sie zu frischgebackenen Energieexperten kürt. Ein weiterer Höhepunkt: die Besucher können mit dem Guide auf dem Multimedia-Table ihr eigenes virtuelles Dorf gestalten.

Die SONNENWELT ist von Dienstag bis Sonntag zwischen 9 und 17 Uhr geöffnet (letzter Einlass um 16 Uhr). Für Gruppen ab 20 Personen ist ein geführter Rundgang gegen Voranmeldung möglich (Aufpreis: 1,50 €/Person). Der Energie-Erlebnis-Spielplatz im Außenbereich und das Café mit Waldviertler Spezialitäten runden das vielfältige Angebot ab. Auch in der nahen Umgebung gibt es viele Programmpunkte, die mit dem Besuch der
SONNENWELT ideal kombiniert werden können - wie der Wünschelrutenweg und der Sternzeichenpark.

www.sonnenwelt.at
Pressekontakt:
DI Manuela Binder, 02815 77270 - 19
E-Mail: m.binder@sonnenplatz.at, Internet: www.sonnenwelt.at

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos