Presseinformation - Vortrag von Prof. Schiebel Holzmobilisierung

  Foto: 1.R, vl: Dipl. Päd. Josef Beneder, Josef Höbarth, DI Martin Oberzaucher, DI Manuela Holzer-Fragner, LAbg. Josef Edlinger, Univ. Prof. Dr. Walter Schiebel, DI Gertrude Haumer, Dir. DI Franz Breiteneder, DI Florian Ruzicka, 2.R. vl: Alfred Steindl, Bgm. Peter Höbarth, DI Michael Rosensteiner, Ing. Herbert Grulich, DI Johann Sandler, DI Georg Mayr, Bgm. Johann Müllner, Ulrich Küntzel

 

Auf Einladung des Regionalmanagement NÖ Büro Waldviertel und des Arbeitskreises „Land- und Forstwirtschaft/Naturraum und Umwelt Waldviertel“ der EUROPA Plattform PRO Waldviertel unter dem Vorsitz von Dir. DI Breiteneder wurde am 8. Mai 2012 an der LFS Edelhof die Studie „Mobilisierung von hoffernen Waldbesitzern“ von Univ. Prof. Dr. Walter Schiebel dem Fachpublikum vorgestellt.


Ziel der Studie war die Interessenerweckung der Waldbesitzer für die Bewirtschaftung durch die Methode des sogenannten Dialogmarketings. Ein Drittel der österreichischen Waldbesitzer sind hofferne Waldbesitzer, diese sollen auf die Wichtigkeit der Nutzung Ihres Waldes und der wirtschaftlichen Werterhöhung durch Nutzung (Waldpflege) aufmerksam gemacht werden.
Folgende Erkenntnisse aus der Studie wurden diskutiert: Installierung eines Waldtelefons, um schnelle und kompetente Auskunft zur allen Fragen der Waldpflege und Holznutzung für hofferne Waldbesitzer anbieten zu können. Lokale und Regionale Gesprächsrunden sollen den unmittelbaren Informationsaustausch ermöglichen. Durch Inseratenkampagnen sollen auf bestehende Angebote, wie Waldservice, Maschinenringe, Beratungen durch den Waldverband, Weiterbildungsmöglichkeiten an den landwirtschaftlichen Schulen aufmerksam gemacht werden.

Nähere Information zur Studie und dem Thema „Holzmobilisierung und Waldpflege in Kleinwäldern“ finden sie auf der Website des Regionalmanagement NÖ Büro Waldviertel www.waldviertelportal.at

 

Mobilisierung Hofferner Zwettl 2012.pdf


Fototext: 1.R, vl: Dipl. Päd. Josef Beneder, Josef Höbarth, DI Martin Oberzaucher, DI Manuela Holzer-Fragner, LAbg. Josef Edlinger, Univ. Prof. Dr. Walter Schiebel, DI Gertrude Haumer, Dir. DI Franz Breiteneder, DI Florian Ruzicka, 2.R. vl: Alfred Steindl, Bgm. Peter Höbarth, DI Michael Rosensteiner, Ing. Herbert Grulich, DI Johann Sandler, DI Georg Mayr, Bgm. Johann Müllner, Ulrich Küntzel


Kontakt:

DI Gertrude Haumer

Ländliche Entwicklung

0676 812 20 341

gertrude.haumer@rm-waldviertel.at

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos