Vortrag Prof. Dr. Schiebel - Mobilisierung hofferner Waldbesitzer

 

 

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Walter Schiebel, Institut für Marketing & Innovation der Universität für Bodenkultur in Wien und der wissenschaftlichen Mitarbeit von DI Wolfgang Hube wurde 2010 die Studie zur Mobilisierung hofferner Waldbesitzer veröffentlicht.


Das Ziel des Projekts war es, eine Verhaltensänderung bei einer ausgewählten Stichprobe „hofferne Waldbesitzer“ durch kostenlose Bereitstellung von Informationen zu erzielen. Die Methode des Dialogmarketings wurde als geeignete Strategie für freiwillige Verhaltensänderungen zur Waldbewirtschaftung hofferner Waldbesitzer festgehalten.


Im Rahmen des Arbeitskreises Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Natur der Strategie Waldviertel 2015+ der EU-Plattform Waldviertel werden die Inhalte und Ergebnisse in einem Vortrag von Prof. Dr. Schiebel dargelegt.


Termin: 8. Mai 2012
Zeit: 10:00 Uhr
Ort: LFS Edelhof


Vortrag Schiebel Kurzbeschreibung Edelhof Mobiliierung Hofferner 2012.pdf

Um Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten:
Email: gertrude.haumer@rm-waldviertel.at
Nähere Informationen: DI Gertrude Haumer, Ländliche Entwicklung, Tel: 0676/81220341

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos