Weiterbildung - Luftschadstoffe & Feinstaub

     

 

Weiterbildung "die umweltberatung" Österreich

 

„Luftschadstoffe & Feinstaub“

   

29. August 2011

Veranstaltungsort:  "die umweltberatung" NÖ;

Grenzgasse 10, 3100 St. Pölten

 

 


Inhalt:

Die Weiterbildung „Feinstaub & Luftschadstoffe soll Informationen zu den wichtigsten Luftschadstoffen wie NOx, Schwefel, PM4 Feinstaub, Ozon, usw. und deren gesundheitlichen Auswirkungen geben. Auch die Entstehung- der Schadstoffe also Quellen, sowie Luftgütemessung, Klimawirksamkeit der Stoffe und das Thema Lärm sollen bei dieser Weiterbildung behandelt werden. Umsetzungsmöglichkeiten für Gemeinden werden im letzten Teil der Weiterbildung  gemeinsam erarbeitet. 

 

Referenten:

 

DI Günther Lichtblau.
Abteilungsleiter Verkehr & Lärm.
Umweltbundesamt GmbH. Univ.-Doz. Dr. Andreas Winsperger

    NÖ Landesakademie

     

    OA DI Dr. Hans Peter Hutter

      Doppelstudium „Landschaftsökologie und Landschaftsgestaltung“ und „Medizin“. Mehrjährige Tätigkeit als Physikatsarzt im Öffentlichen Gesundheitswesen in Wien, Leiter der Umweltmedizinischen Beratungsstelle der Stadt Wien. Derzeit Oberarzt am Institut für Umwelthygiene der Medizinischen Universität Wien

       

      Seminarleitung: Elisabeth Wagner, "die umweltberatung"

       

       

      Anmeldung:                 bis 4. Juli 2011 an

      astrid.raab@umweltberatung.at

       

      Kursgebühr:               77,00 Euro

       

      Einladung: Download: FolderWB_LuftschadstoffeFeinstaub2011.docx (349 KB)

      Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos