Kleinregion Waldviertler StadtLand

sucht eine Karenzvertretung  

Die Kleinregion Waldviertler StadtLand sucht für die strategische und organisatorische Entwicklung der Kleinregion sowie für die Abwicklung der kleinregionalen Projekte eine/-n

 

Karenzvertretung der Kleinregionsmanagerin

25 Wochenstunden

 

Die Aufgaben umfassen die Unterstützung des Kleinregionsvorstandes bestehend aus den Bürgermeistern, die strategische Entwicklung der Region, die Vernetzung der lokalen Akteure/-innen, Regionsmarketing sowie die kontinuierliche Umsetzung der Schwerpunkte und Projekte des Kleinregionalen Entwicklungskonzeptes.


 

Anforderungsprofil:

þ     Projektleitungs- und -managementerfahrung

þ     Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit im Umgang mit Projektgruppen und der regionalen Öffentlichkeit

þ     Regionskenntnisse

þ     Abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise im betriebswirtschaftlichen Bereich (nicht Voraussetzung)

þ     Praxisbezogene EDV-Kenntnisse

þ     Führerschein B und eigenes KFZ

þ     Abgeleisteter Präsenzdienst

 

Voraussichtlicher Dienstantritt am Montag, 2. Mai 2011. Voraussichtliches Ende des Dienstverhältnisses im Oktober 2012.

Informationen über die Kleinregion Waldviertler StadtLand finden Sie auf der Website www.waldviertler-stadtland.at.       

 

Ihre schriftliche Bewerbung (Lebenslauf, berufliche Referenzen, Zeugnisse) richten Sie bitte per Post und/oder E-Mail bis Dienstag, 12. April 2011, 12.00 Uhr an:

 

Download: KRM-110217-Karenzvertretung KRM WSL Ausschreibung.pdf (13 KB)

 

Kleinregion Waldviertler StadtLand

z.H. Mag. Viktoria Neunteufel

3950 Gmünd, Schremser Straße 6

Email: viktoria.neunteufel@gmuend.at

 

Ein allfälliges Hearing findet am 20. April 2011 statt.

 

 

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos