Kleinregion ASTEG: neue App „Echsi Driver“

Ein innovatives Projekt von Jugendlichen aus Echsenbach - Eine Gruppe engagierter Jugendlicher der JVP Echsenbach entwickelt derzeit eine App (Applikation, Anwendungssoftware für Mobilgeräte bzw. mobile Betriebssysteme) zur stärkeren Nutzung von Fahrgemeinschaften sowie dem Angebot an Taxi-Diensten in der Region dienen.  

 


Mastermind des Entwicklungsteams ist der 18-jährige HTL-Schüler Mathias Schüpany, der vor wenigen Wochen beim Finale die 1. „European Cyber Security Challenge“ mit dem Team Österreich den ersten Platz erreichte (mehr dazu auf www.asteg.at).

 

Die App wird ein Service anbieten, die es ermöglicht, gemeinsam (ob in Fahrgemeinschaften oder Taxis) zu einer Veranstaltung der Region zu fahren. Sie unterstützt bei der Bildung von Fahrgemeinschaften bzw. bei der Bestellung von Taxis.Zusätzlich wird jeder Benutzer die Informationen erhalten, wie viel Kosten er sich durch die Nutzung von Fahrgemeinschaften spart und welchen Beitrag an CO2 – Einsparung (Emission in kg) er damit leistet. Damit soll ein wesentlicher Anreiz zur Nutzung der App geboten werden.

 

Nach einer Testphase ist für das Frühjahr 2015 der Rollout mit Informationsveranstaltungen in den vier ASTEG-Gemeinden sowie auch am Militärstandort Allentsteig geplant.  

   

Unterstützt wird dieses niederösterreichweite Pilotprojekt durch Förderungen der Abteilung Raumordnung des Landes Niederösterreich. 

 

Weitere Information:

Josef Koppensteiner

Kleinregionsmanagement ASTEG

Tel:+43(0)660 34 76 750

Email: josef.koppensteiner@asteg.at

Web: http://www.asteg.at

 

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos