Kleinregion Kampseen: Nachhaltig rein

Ökologisch Reinigen als Beitrag zum Klimaschutz war das Ziel der Initiative, die die Kleinregion Kampseen in Kooperation mit der Energie- und Umweltagentur NÖ Mitte November durchführte.  

 


An zwei aufeinanderfolgenden Tagen wurden zunächst ein Seminar für die Reinigungskräfte der Regionsgemeinden und ein öffentlicher Vortrag zu dem Thema organisiert. Durch den verringerten Chemikalieneinsatz wird die Umwelt und die Gesundheit geschont und zudem noch Geld gespart, ohne dass die Sauberkeit darunter leidet.


Charakteristisch für die Tätigkeit des Reinigungspersonals ist der regelmäßige Umgang mit chemischen Stoffen in Reinigungs- und Desinfektionsmitteln. Die Auswirkungen auf Umwelt, Klima, Gesundheit und Hygiene bedarf besonderer Aufmerksamkeit. Die Schulung für die Reinigungskräfte diente in diesem Aufgabenbereich der Arbeitssicherheit, dem Umwelt- und Klimaschutz und der Qualität.


In der ganztägigen Schulung wurden die Grundsätze der ökologischen Reinigung, Inhaltsstoffe und ihre Auswirkungen auf Gesundheit, Umwelt und Klima, sowie die Chemikalienkennzeichnung und der fachgerechte Umgang mit Reinigungs- und Hilfsmitteln behandelt. Auch Reinigungstechnik und Trends, sowie Haut- und Arbeitsschutz wurden eingehend erörtert.


Ziel des öffentlichen Vortrages war, ein Bewusstsein für die Auswirkungen von Wasch- und Reinigungsmitteln auf den Menschen, die Umwelt und das Klima zu vermitteln. Durch Waschen mit Niedrigtemperatur oder den Verzicht auf Lösemittel wird CO2 gespart. Außerdem erhielten die Teilnehmernnen und Teilnehmer Produktinformationen und Tipps, wie die eigenen vier Wände kosten- und zeitsparend mit wenig Chemie sauber werden.

Foto: Reinigungskräfte der Kleinregionsgemeinden mit Referentin Doris Pfeiffer (ENU)
Fotocredit: Kleinregion Kampseen

 

Weitere Informationen:
Veronika Lechner

Kleinregionsmanagerin
Kleinregion Kampseen
3593 Neupölla 4
region@kampseen.at
www.kampseen.at


 

 

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos