Kleinregion Waldviertler Kernland: Neue Straßennamen

Im Rahmen eines Projektes werden die Ortschaften Sallingberg, Martinsberg und Kottes-Purk Straßennamen und geordnete Hausnummern bekommen. Pläne dazu wurden vom Verein Waldviertler Kernland erstellt.

 


Nach einer intensiven Erhebungs- und Vorbereitungsphase sollen bis Ende Jänner die Straßennamen vergeben werde. Dabei steht die Beteiligung der Bürger im Vordergrund. Die Einwohner eines Straßenzuges bestimmen wie ihre Straße heißen soll.
Durch die Einführung von Straßennamen wird dem Hausnummern-Wirrwarr in den immer weitläufiger werdenden Ortschaften ein Ende gemacht. Die Nummern können pro Straße der Reihe nach vergeben werden, was die Orientierung für Einsatzkräfte, Post- und Paketzusteller, aber auch für Einheimische und Gäste erleichtert.

„Das Projekt wurde generell sehr gut angenommen“, freut sich Initiatorin Doris Maurer. „Die Beteiligung der Anrainer war hervorragend“, lobt sie das Engagement der Bewohner. Die Umstellung auf die neuen Adressen ist für Mai 2015 geplant.


Foto: Waldviertler Kernland
Roland Neuninger, Doris Maurer, VB Franz Huber, Cornelia Juster, Bgm. Bock Leopold, Erwin Schnait, Elisabeth Weinmann (vlnr)



Weitere Informationen

Doris Maurer, MA

Kleinregionsmanagerin Verein Kleinregion Waldviertler Kernland

Unterer Markt 10, 3631 Ottenschlag

Tel.: +43 2872 – 200 79 11

d.maurer@waldviertler-kernland.at

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos