Kleinregion Zukunftsraum Thayaland: Aktion RADL(Einkaufs)PASS feiert seinen Abschluss in Ulrichschlag

Pünktlich zu Saisonende feierte der Zukunftsraum Thayaland gemeinsam mit der Dorf- und Stadterneuerung das Ende der Aktion RADL(Einkaufs)Pass in Ulrichschlag. Zu einer gesunden Jause wurden alle Teilnehmer der Aktion eingeladen. Trotz ungemütlichen Wetters scheuten die Radfahrer nicht, an dieser Abschlussveranstaltung teilzunehmen. 

 


Über 200 Radpässe wurden von radbegeisterten Teilnehmern in der Saison 2014 ausgefüllt, wovon 5 Teilnehmer sich einen Gewinn bei der Ziehung abholen konnten. Auch der jüngste Teilnehmer und der älteste Teilnehmer wurden mit einem Preis geehrt.

Die Preise stammten von den heimischen Banken, Raiffeisenkasse - Waidhofen/Thaya, Volksbank Oberes Waldviertel – Waidhofen/Thaya sowie der Waldviertler Sparkasse Bank AG – Waidhofen/Thaya. Ebenso spendierten Intersport RUBY – Waidhofen/Thaya, Ulrike Ramharter Mode – Waidhofen/Thaya, die Stadtgemeinde Waidhofen/Thaya und die Marktgemeinde Vitis Sachpreise für die 5 gezogenen Gewinner.

Auch für die Saison 2015 wird die Aktion RADL(Einkaufs)Pass weitergeführt werden.

Die Abschlussveranstaltung wurde von der NÖ Dorf- und Stadterneuerung im Zuge der Aktion „Stolz auf unser Dorf – Auf gesunde Nachbarschaft“ gefördert.

Weitere Infos und Saisonstart 2015 auf www.thayaland.at

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos