E-CarSharing in Mitteleuropa

Das Waldviertel als eine von sieben Regionen der Europaregion Donau-Moldau (EDM) leitet die länderübergreifende Wissensplattform „Erneuerbare Energien und Energie-Effizienz", in die das Knowhow der deutschen, österreichischen und tschechischen ExpertInnen einfließt.

 


Neben dem regelmäßigen Erfahrungsaustausch geht es dabei auch um die Entwicklung gemeinsamer Projekte, die jeder einzelnen aber auch der gesamten Europaregion zu einem Mehrwert verhelfen sollen.

Die EDM-Wissensplattform und das Regionalmanagement Niederösterreich bereiten derzeit in Kooperation mit der Energieagentur der Regionen, ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes NÖ, und eNu, der Energie- und Umweltagentur Niederösterreich, eine spannende Veranstaltung zum Thema e-Mobilität und e-CarSharing vor, die im Vorfeld des Waldviertler Energiegipfels stattfinden wird. Geplant sind unter anderem: Impulsreferate hochkarätiger ExpertInnen, Best Practice-Beispiele aus allen sieben vertretenen Regionen, und eine Podiumsdiskussion mit verwertbaren Ergebnissen für konkrete Projektansätze.

Wir ersuchen Sie daher heute schon um Vormerkung des Termins:

 
Internationale Fachtagung

e-Mobilität und e-CarSharing in der Europaregion Donau-Moldau

11.09.2014, Waidhofen/Thaya

10.00 – 15.00 Uhr


(anschließend Waldviertler Energiegipfel mit Bundesminister Andrä Rupprechter und Repräsentanten der Landesregierungen von Niederösterreich und Nordhessen)

Den genauen Ablauf können Sie der Einladung entnehmen, die im August folgt. Die Veranstaltung wird simultan (tschechisch/deutsch) übersetzt.



Regionale Kontaktstelle:

www.rm-waldviertel.at 

www.regionalmanagement-noe.at 

Wissensplattform Energie:

Thomas.Samhaber@rm-waldviertel.at 

REGIONALMANAGEMENT NIEDERÖSTERREICH
Büro Waldviertel . 3910 Zwettl . Sparkassenplatz 1/2/3
T 0043 2822 21380 . F 0043 2822 21380 40. M 0043 676 812 20208

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos