13. Sommerakademie Motten 2014 - Seminare Mai/Juni - noch buchbar!

Ab dem 17. Mai wird es heiß! Unter dem Motto „BURN! Das innere Feuer entfachen!“ heizt die Sommerakademie Motten mit vielen spannenden Seminarangeboten und Veranstaltungen so richtig ein! Dieses Jahr zeichnet sich ein noch größerer Besucherzustrom als im vorigen Jahr ab – das mag nicht nur an der inspirierenden Landschaft des Waldviertels, sondern auch am breiten Seminarspektrum liegen: vom Kunsthandwerk, Schauspiel- und Bühnenworkshops, Ideenfindung und Kreativitätstraining bis hin zum Schamanismus und vielen Erlebnisseminaren ist alles dabei! Aber auch die Kleinen kommen bei uns nicht zu kurz: wir bieten ein Abenteuercamp für Kinder an, dazu Kultur- und Abenteuerfahrten und diverse Walks.


Besonders möchten wir Sie auf die Seminare im Mai und Juni aufmerksam machen, wo es noch einige wenige Plätze gibt:


- Rhetorik und Stimmtraining, Sprache für Bühne und Präsentation mit Mag. Ewald Polacek vom 23.5. – 25.5.2014
Der erfahrene Regisseur, Theaterpädagoge und Lebensbeauftragte für Rhetorik vermittelt uns die Kraft des Wortes und wie man durch Sprache und Körpersprache zur erfolgreichen Darstellung und Wirkung kommt. Wir üben die Präsentation von Texten, den Vortrag und die Kunst der freien Rede – mit Sprache, Körperhaltung und Emotion.


- Bildhauerei und Skulptur mit Stein und Holz mit Julius Scherzer vom 29.5. – 1.6.2014
Im klassischen Stil arbeiten Sie hier mit Hammer und Meißel im Freien in Pagodenzelten. Die Anfänger beginnen mit Sandstein, die Routinierten mit Marmor. Wer lieber mit Holz arbeiten möchte, kann dies mit gewachsenem Holz tun! Julius Scherzer erstmals in Motten!


- Lebendiges Malen mit der Natur mit Barbara Brodegger vom 30.5. – 1.6.2014
Eine schöpferische Exkursion mit der Natur, zu uns selbst. Wir versetzen uns durch die Aufbereitung von natürlichen Pigmenten in uralte Zeiten, entdecken traditionelle Malmittel wie Harze, Ei und Öle. Ein neuer Weg zur Inspiration! Gearbeitet wird im Freien und im Atelier. Barbara Brodegger malt und unterrichtet in Österreich und in La Gomera. Ein Seminar für Einsteiger und Fortgeschrittene.


- Schauspielworkshop „Lust am Spielen“ mit Nadja Maleh vom 7.6. – 9.6.2014
Nadja Malehs Schauspielseminar ist bereits ein beliebter Sommerakademie-Klassiker. Sie beweist, dass man den Weg zur Bühne im kreativen Prozess finden kann und mit gezieltem Training Begabungen herausfordert und fördert. Ein Seminar ohne Einschränkungen – gearbeitet wird mit Schauspielmethoden, Improvisationsspielen und Aufmerksamkeitsübungen für den Ausdruck auf der Bühne. Für Einsteiger und Fortgeschrittene.


- Clownerie und Pantomime mit Mag.a Nina Hlava vom 13.6. – 15.6.2014
In der Welt der Pantomime ist alles möglich! Wir lernen unseren Körper für uns sprechen zu lassen und treten ein in eine Welt, in der wir viele verschiedene Menschencharaktere, Tiere, Pflanzen, Elemente, ... und vieles mehr „verkörpern“ können. Eine Theaterwelt ohne Grenzen! Nina Hlava ist eine gefragte internationale Künstlerin, die für dieses Seminar aus den USA ins Waldviertel kommt. Wer noch kein(e) Clown(in) ist, findet sich.


- Selbst-Hypnose und Trance mit Dr. Allan Krupka vom 21.6. – 22.6.2014
Die Trance ist einer der effektivsten Wege zur Veränderung von Einstellungen und zur Entfaltung von inneren Potentialen. Dr. Krupka geht mit Ihnen den Weg zur Aktivierung dieser Potentiale sowie der eigenen inneren Selbstheilungskräfte. So kommt man zu Lösungen für Probleme wie Krankheit, Midlife-Crisis, Burnout-Syndrom oder Schwierigkeiten in der Partnerschaft. Ein faszinierendes Abenteuer auf dem Weg zu mehr Selbstvertrauen. Dieses Seminar ist seit Beginn ein Standard der Sommerakademie.


Wir möchten Ihr Medium einladen, die Akademie in Ihrer Berichterstattung zu begleiten. Anmeldungen nehmen wir per Post oder über unsere Website www.ideenfindung-ei.com/sommerakademie entgegen. Unter der Rubrik „Infos“ finden Sie Pressefotos und Informationsmaterial. Für Interviews und weitere Auskünfte stehen wir gerne zur Verfügung. Die Eröffnung am 18.6. steht unter dem Motto „Wo brennt’s denn?“.


Nähere Informationen zu unserem kompletten Sommerprogramm, zu Anmeldungen und Quartiermöglichkeiten finden Sie unter: www.ideen-ei.com/sommerakademie


Auf nach Motten! Wir freuen uns auf viele Begegnungen.


Dr. Alf Krauliz
Leiter der Sommerakademie Motten


Peace please SOAK 2014.pdf

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos