Wissenstransfer an Donau und Moldau


Ständige Weiterbildung im Multi-Projekt Management und Wissen zu teilen führt ManagerInnen aus Bayern, Österreich und Tschechien zusammen.


Linz: Die Europaregion Donau-Moldau (EDM) versteht sich als Netzwerkorganisation im Gebiet von insgesamt 7 Regionen in Österreich, Deutschland und Tschechien und hat das Ziel, eine tragfähige Plattform für die Entwicklung von grenzübergreifenden Projekten zur Umsetzung in den Jahren 2014 und darüber hinaus vorzubereiten. Für das Konkretisieren von Ideen, die in Projekte und trilaterale Maßnahmen münden, arbeiten fachliche Experten aller sieben Regionen in sog. Wissensplattformen, die von ManagerInnen geleitet werden.
Die Aufgabe der ManagerInnen ist, die Entwicklung und Umsetzung von Projekten zu unterstützen. Dieses Know-How hat das Regionalmanagement Österreich. Ständige Weiterbildung im Multi-Projekt Management ist seit Jahren der Schlüssel zu Erfolg. Aus diesem Grund haben das Regionalmanagement Österreich und EDM einen gemeinsamen Wissenstransfer zwischen ManagerInen aus Bayern, Österreich und Tschechien organisiert. Gemeinsam wurde an Fragestellungen gearbeitet, damit die Aufgabe der ManagerInnen als Service-DienstleisterInnen für die Regionen optimal gestaltet werden kann. Wie führt der Weg von Idee über Planung zu einem Auftrag? Welche Techniken der Moderation sind zielführend? Kann Berichtswesen und Controlling helfen um Wissen zu teilen? Wie kann im Multi-Projekt Management der Überblick bewahrt werden? Durch welchen Input wird ein Projekt ausgelöst? Liegt am Ende des Projektes das Ergebnis vor, das erwartet wurde? Für den Wissenstransfer konnte Michael Bauer, MSc aus Klosterneuburg gewonnen werden.


Bildtext: Wissenstransfer an Donau und Moldau
Wissensplattform-ManagerInnen aus Bayern, Tschechien und Österreich mit Karl G. Becker (Obmann Regionalmanagement Österreich, links außen) und Romana Sadravetz (Leiterin Geschäftsstelle Europaregion Donau-Moldau, rechts außen)


Für den Inhalt verantwortlich: Regionalmanagement Österreich

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos