Elektrofahrzeuge hautnah

 

Elektrofahrzeuge hautnah

Elektromobilität – Zukunft und Chance für die Jugend in der Region


  Die Energieagentur der Regionen lädt im Rahmen des grenzüberschreitenden Projektes „Elektromobilität – Zukunft und Chance für die Jugend in der Region“ zum Workshop

„Elektrofahrzeuge hautnah“

am 5. September 2013 um 16:30 Uhr
in den Saal der ehemaligen Molkerei nach Waidhofen/Thaya ein.


Zum Thema „Elektroautos und Jugendliche“ wird DI (FH) Niko Skarabela von der ersten und einzigen Fahrschule niederösterreichweit, die auf Elektroautos spezialisiert ist, seine Erfahrungen einbringen.
Unter dem Motto „einfach – elektrisch – cool“ wird DI Ansbert Sturm von der Klima- und Energiemodellregion Zukunftsraum Thayaland den Regions-Twizy und den Stromgleiter vorstellen.

Der Workshop bietet die Chance, die Elektrofahrzeuge hautnah zu testen.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos, Dolmetsch Deutsch – Tschechisch steht zur Verfügung.

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Kleinprojektefonds durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert. 


Download: einladungkpf-workshopelektrofahrzeugehautnah13-09-05.pdf (193.86 KB)

Weitere Infos und Kontaktdaten:

Energieagentur der Regionen
Renate Brandner-Weiß
Tel.: 02842 / 21800
E-Mail: info@energieagentur.co.at
www.energieagentur.co.at







Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos