Fahrplandialog: Abstimmungsgespräch der Schulen des Bezirks Zwettl

Pünktlich um 19.00 Uhr startete am Dienstag, den 09. April, ein Abstimmungsgespräch mit Vertretern und Direktoren der Schulen in Zwettl, Bürgermeistern des Bezirkes und Verantwortlichen der ÖBB, VOR und des Postbuses.

   

 


Organisiert von der Mobilitätszentrale des Regionalmanagement NÖ, Büro Waldviertel, fand diese Möglichkeit zur Abstimmung im Bereich des Öffentlichen Verkehrs großes Interesse. Die Mobilitätszentrale agiert hier vernetzend zwischen Schulen, Eltern-, Schülervertretern und der zentralen Planungsstelle VOR (Verkehrsverbund Ost Region GmbH).

   

Für die Qualität der Mobilität unserer Bürger und Bürgerinnen ist die Form, wie der Öffentliche Verkehr im Waldviertel organisiert wird, wesentlich. Mit welchen Verkehrsmitteln kann man sich in welcher Zeit wohin bewegen? Für welche Zielgruppen sind sie ausgelegt? Wie kann ein nachhaltiges Mobilitätskonzept für unsere Region aussehen? Einige Forderungen und Wünsche konnten im Rahmen dieses Abends vor Ort geklärt und umgesetzt werden, zur Zufriedenheit der Elternvereinsobleute und Schulvertreter.

   

Auch im kommenden Herbst bietet das Regionalmanagements NÖ wieder die Möglichkeit mit den Verkehrsanbietern in den Dialog zu treten: wo Menschen, Mobilität und Lebensqualität zusammenkommen um erfolgreich anzukommen aus Verantwortung für die Menschen, ihren unterschiedlichen Mobilitätsbedürfnissen als PendlerInnen, im Schülerverkehr oder im Individualverkehr.


Weitere Information:


Sonja Weixlbraun, BSc (WU)– sonja.weixlbraun@rm-waldviertel.at

Barbara Ziegler, barbara.ziegler@rm-waldviertel.at


Fotocredit: Regionalmanagement Niederösterreich, Büro Waldviertel

v.l.n.r. stehend: Michaela Bobak, Heidi Stangl, Walter Koppensteiner (ÖBB Postbus GesmbH), Brigitte Mayerhofer, Michael Reinbacher (VOR GmbH), Manfred Bernhard (ÖBB  Personenverkehr AG), Reinhard Böhm, Ewald Gärber, Franz Häusler, Wolfgang Steinbauer, Karl Elsigan, Wolfgang Vogl
v.l.n.r. sitzend: Barbara Ziegler (Regionalmanagement NÖ), Anna Wagner, Sonja Weixlbraun (Regionalmanagement NÖ), Erna Stiermaier, Sylvia Grünstäudl (Pichelbauer Reisen)
 

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos