G’schichtln erzählen lernen


Tagesseminar „Storytelling“ begeisterte 30 TeilnehmerInnen

Den Verantwortlichen des Vereins Leader-Region Kamptal-Wagram ist das Thema „Lebenslanges Lernen“ ein besonderes Anliegen. „Storytelling - wie aus Fakten Geschichten werden“ – so lautete der Titel des Tagesseminars, das vor kurzem in Langenlois durchgeführt wurde. Die interessierten TeilnehmerInnen erlernen die „Kunst des Erzählens“, Theorie und Hintergründe, sowie die „Methodik des Geschichtenbastelns“.



„Erzählen ist mehr, als nur das Aufzählen von Fakten. Eine gute Geschichte braucht ein wenig Handlung, vielleicht eine Pointe, vor allem müssen die "nackten Tatsachen" aber zu persönlich Erlebtem oder Erlebbarem werden“, so Ing. Georg Schramayr, der mitreißende Seminarleiter.

Das Seminar wurde in Kooperation des LFI mit dem Verein Leader-Region Kamptal-Wagram im Winzerhof Mader in Gobelsburg durchgeführt.

Fotorechte: ©Medienmanufaktur, Franz Gaubitzer

Aussendung durch:
Verein Leader-Region Kamptal-Wagram
Danja Mlinaritsch
0664/3915751
office@leader-kamptal-wagram.at

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos