Regionale Holzvermarktung - Holzland


 

Im Jänner 2005 wurde die Holzland GesmbH von den 6 Waldwirtschaftsgemeinschaften Arbesbach, Edelhof, Groß Gerungs, Langschlag, Rappottenstein und Weitra gegründet. Zweck ist die Vermarktung und Bearbeitung forstlicher Produkte vom Rundholz bis zur Biomasse. Auf die Intensivierung der Waldbewirtschaftung und die damit verbundene Pflege des Waldes, die den Bestand sichert, wird besonderes Augenmerk gelegt. Die Ressource Holz ist ein tragendes Produkt der Region. Die Erweiterung und Veredelung des Holzangebotes, die Optimierung des Marktauftritts und die Kooperation mit anderen holzverarbeitenden Betrieben soll den WaldbesitzerInnen eine höhere Wertschöpfung bringen. Arbeitsplätze und die Positionierung der Region als Holzland sind weitere Projektziele.
Projektstatus: in Umsetzung

Lesen Sie detailierte Informationen zur Holzland GesmbH HIER

Lesen Sie mehr zur Kleinregion Waldviertler Hochland HIER