Sommerferienspiele im Waldviertler Hochland


Die Idee, Sommerferienspiele über alle fünf Gemeinden der Kleinregion Waldviertler Hochland zu veranstalten, entstand im Arbeitskreis Jugend und Familie. Seit 2008 bieten die Gemeinden gemeinsam mit den Vereinen sportliche, künstlersche, informative und erlebnisreiche Veranstaltungen den ganzen Sommer hindurch an. Die Koordination übernimmt jeweils ein/e Verantwortliche/r in der Gemeinde. Die Abschlussfeier findet gemeinsam mit allen fünf Gemeinden statt.

Erweitert werden soll das Angebot um Veranstaltungen für Jugendliche.

Projektstatus: in Umsetzung

Nähere Informationen finden Sie auf www.waldviertler-hochland.at