Informationen
Tourismusinformationen und Gruppenbuchungen
Waldviertel Incoming
Rathausplatz 1
A-3970 Weitra
Tel. +43/2856/2998
E-Mail info@waldviertel.incoming.at Url www.waldviertel.incoming.at

Die NÖ Landesausstellung 2009 begrüßte den 300.000sten Besucher
  


Der Countdown läuft – noch knapp einen Monat ist die NÖ Landesausstellung 2009 „ÖSTERREICH.TSCHECHIEN. geteilt – getrennt – vereint.“ zu sehen. In nur fünf Monaten Laufzeit haben bereits 300.000 Besucher die Schau gesehen. Interessierte können die NÖ Landesausstellung 2009 noch bis 1. November 2009 besuchen.


Im Schloss Telč empfingen gestern, 28. September, Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und MUDr. Jiří Běhounek, Kreishauptmann von Vysočina, die 300.000ste Besucherin Kateřina Jandovà (17 Jahre). Gemeinsam mit ihren Mitschülern unternahm sie einen Ausflug zur NÖ Landesausstellung 2009.

 

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll: „Mit dieser NÖ Landesausstellung 2009 haben wir es geschafft, die Menschen für ihre Geschichte und Kultur zu interessieren und haben auf dieser Basis die Weichen für eine gemeinsame Partnerschaft der beiden Länder auch in Zukunft gestellt. Gleichzeitig haben wir mit diesem gemeinsamen Projekt den beiden Regionen einen wirtschaftlichen und touristischen Aufschwung gebracht, der noch lange nachwirken wird und auch ein Vorzeigemodell für andere grenzüberschreitende Projekte ist.“

 

„Die Besucherzahlen zeigen, dass die erste grenzüberschreitende NÖ Landesausstellung 2009 in der Bevölkerung auf großes Interesse stößt. Die Ausstellung und eine Reihe zahlreich besuchter Begleitaktionen bieten Gelegenheit zum Treffen von Tschechen und Österreichern. Die bisher geknüpften Verbindungen versprechen eine weitergehende Zusammenarbeit auf beiden Seiten der Grenze auch nach der Beendigung der Schau. Schon heute suchen wir weitere gemeinsame Projekte, die uns ermöglichen, in der guten Zusammenarbeit mit den niederösterreichischen Nachbarn fortzufahren und die gegenseitigen Partnerschaften weiter zu entwickeln“, sagt der Kreishauptmann von Vysočina MUDr. Jiří Běhounek.

 

NÖ Landesausstellung 2009: Einige Zahlen

 

Die durchschnittliche Tagesfrequenz an der NÖ Landesausstellung 2009 liegt bei rund 1.800 Besuchern pro Tag. Allein am letzten Septemberwochenende besuchten über 6000 Besucher die Ausstellung in Horn, Raabs und dem tschechischen Telč. Es wurden bereits rund 5.000 Gruppen durch die Landesausstellungsstandorte geführt. Weitere 1.100 Gruppen sind bereits vorreserviert. Der Erfolg zeigt sich ganz besonders in den Übernachtungsstatistiken der Region und in den Umsätzen der Gastronomie. Durch die NÖ Landesausstellung 2009 kam es zu massiven Übernachtungssteigerungen in der gesamten Region, allein im August etwa in Raabs um 131 %. Das Umfeld der Ausstellungsstandorte ist nahezu ausgebucht. Steigerung zum Beispiel in der Gastronomie um bis zu 50 %. Besonders an den Wochenenden sind die Heurigen und Gaststätten in unmittelbarer Nähe sehr gut besucht und ausgebucht.

Die Besucher können außerdem bequem zwischen den einzelnen Ausstellungsstädten mit dem Shuttlebus reisen. Dieses Angebot ist sehr erfolgreich. Bislang sind bereits rund 30.000 Personentransporte zu verzeichnen.



 News
 Junge Uni Waldviertel erhäl
  123 Jugendliche aus Österreich und Tschechien erlebten Uni-Alltag im Rahmen der NÖ Landesausstellung 2009 und bewiesen, dass gemeinsames Studieren und Forschen grenzenlos stattfinden kann.  >>
 LA-Region: Cappella Ars Musi
  Cappella „Ars Musica“ unter Maria Magdalena Nödl steht heuer ganz im Banne eines der wesentlichsten Werke der großen Chorliteratur. Die Konzerte finden am Samstag, 24.10.2009 um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Ravelsbach und am Sonntag, 25.10.2009 um 16.00 Uhr im Kloster Pernegg statt.  >>
 NÖ Komödienherbst in Horn:
  Der KomödienHerbst NÖ freut sich dieses Jahr auf die Aufführungen der tschechischen Komödie „Die Sache Makropulos“ von Karel Čapek als Kooperation mit dem Südböhmischen Theater in Budweis und der Landesaustellung Niederösterreich. Termin: 30. Oktober 2009, 11 Uhr und 20 Uhr im Vereinshaus Horn  >>
 weitere News >>


 Bilder aus der Region
Sehen Sie einen Film mit ein-drucksvollen Aufnahmen aus der Region.
 Zum Film >>


 Newsletter
Sie wollen regelmäßig über Neuigkeiten im Waldviertel informiert werden? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an...
 Anmeldung >>
 
 
 
  Impressum www.AllesEDV.at