Waldviertel-Linie - Schnuppertickets in Ihrer Gemeinde erhältlich

         Einsteigen. Umsteigen.
Die Waldviertel-Linie ist für Sie da.

21 neue Linien im Waldviertel

Zwei Millionen Kilometer jährlich werden ab 2010 zusätzlich zum bestehenden Angebot mit der Waldviertel-Linie zurückgelegt. Dieses Angebot diet vor allem der inneren Erschließung der Region.

Schnell - Verlässlich - Bequem - Günstig 

Das „Schnupperticket“ – ein neues Bürgerservice im Waldviertel

 

Ab Jänner 2011 gibt es in allen Gemeinden im Waldviertel ein neues, attraktives und umweltfreundliches Angebot

 

Jede Waldviertlerin und jeder Waldviertler kann sich am Gemeindeamt bis 30. Juni 2011 das neue „Schnuppertickets“ ausborgen und damit einen oder zwei Tage lang kostenlos nach Lust und Laune mit den Bussen der Waldviertel-Linie die Gegend erkunden.


Das Schnupperticket ist eine übertragbare Zeitkarte des Verkehrsverbundes, damit können die Bürgerinnen und Bürger die Waldviertel-Linie kostenfrei nutzen.

 

Der/Die BürgermeisterIn lädt die GemeindebürgerInnen dazu ein, das Angebot in der Region auszuprobieren und das Auto einmal stehen zu lassen: sei es für Ausflugs- oder Einkaufsfahrten oder den Weg zur Arbeit. „Wir hoffen, dass möglichst viele 
Gemeindemitglieder auf den Geschmack kommen und künftig häufiger mit den umweltfreundlichen öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sein werden!“

 

Die Entlehnung erfolgt im Gemeindeamt.

 

Mehr Informationen finden Sie unter: www.noel.gv.at/waldviertelbus

 

Fahrplanauskunft: www.waldviertel-linie.at

 

Fahrpläne und mehr Infos finden Sie: Hier